Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Personen

Team

Prof. Katharina Tietze

Leitung Fachrichtung Trends & Identity
Leitung Bachelor Trends & Identity

Prof. Katharina Tietze leitet die Fachrichtung Trends & Identity und innerhalb dieser die Bachelorvertiefung. Sie studierte Bekleidungsdesign an der Hochschule der Künste Berlin, war Kostümbildnerin am Theaterhaus Jena und Mitarbeiterin am Lehrstuhl Moden und öffentliche Erscheinungsbilder an der Bauhaus-Universität Weimar. Sie forscht zum Thema Mode im Spannungsfeld von Alltagskultur und Identität.

katharina.tietze@zhdk.ch

Team

Prof. Bitten Stetter

Leitung Master Trends & Identity
Leitung Forschungsschwerpunkt Trends & Identity

Prof. Bitten Stetter hat eine Professur für Trends & Identity, leitet den Master und den Forschungsschwerpunkt in dieser Fachrichtung und doziert seit 2006 im Bachelor. Als dipl. Designerin gründete sie, nach ihrem Abschluss an der HAW Hamburg, das Label stetter_koetter (1999-2003) und 2003 Bitten Stetter fashion & concept. Sie lehrte von 2003-2008 Mode, Design und Trends u.a. an der AMD Hamburg. Ihr Design gewann Preise, ihr Gespür für Wandel materialisiert sich z.B. in Ausstellungen wie fashion talks, Büchern wie Moralphobia (Hg.) und weiteren Formaten. Seit 2015 steht die Zukunft des Todes im Zentrum ihrer Arbeit. Im Rahmen der Forschung sterbesettings.ch (SNF) und ihres PhDs Things of Dying (SINTA Bern) exploriert und designt sie Care-Angebote für die letzte Lebensphase. Dafür gründetet sie das Label Final Studio.

bitten.stetter@zhdk.ch

Team

Eva Wandeler

Stellvertretende Leitung Bachelor Trends & Identity

Eva Wandeler studierte Modedesign an der damaligen Höheren Schule für Gestaltung Zürich, heutige ZHdK. Nach dem Abschluss 1994 war sie als Kostümbildnerin an diversen Stadt- und Staatstheater und freien Theaterproduktionen in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz tätig. Seit 2000 verlagerte sie ihre Tätigkeit in die Bildende Kunst, schafft installative Arbeiten und Video-Performances und stellt regelmäßig aus. Sie lebt und arbeitet in Zürich. Seit 2008 unterrichtet sie bei der Studienvertiefung Trends & Identity und seit 2012 beim Bachelor Vermittlung von Kunst und Design an der ZHdK.

eva.wandeler@zhdk.ch

Team

Dr. phil. Francis Müller

Stellvertretende Leitung Master Trends & Identity

Francis Müller ist Theorieexperte und Dozent für ethnografische Designrecherche im Bachelor und Master Trends & Identity. Neben seiner Tätigkeit als Dozent arbeitete er länger als Journalist (Bilanz, Financial Times Deutschland, Neue Zürcher Zeitung etc.). Er ist Autor von mehreren Monografien; unter anderem von "Designethnografie: Methodologie und Praxisbeispiele". Müller promovierte an der Universität Bayreuth mit einer ethnosemantischen Studie über ghanaische und schweizerische Evangelikale in Zürich. Er ist Chefredakteur des Magazins "swissfuture", das von der gleichnamigen Vereinigung für Zukunftsforschung herausgegeben wird, und Mitglied des Editorial Boards des Journals DIS von der Universidad Iberoamericana in Mexiko-Stadt und Tijuana. Er hat weiter Lehraufträge an der Universität St. Gallen und eine Gastprofessur an der Universidad Pontificia in Valparaíso in Chile.

francis.mueller@zhdk.ch

Dozierende

Nadja Aebi, Joan Billing, Markus Bucher, Michaela Büsse, Benjamin Burger, Patrik Ferrarelli, Johannes M. Hedinger, Henriette-Friederike Herm, Martina Kühne, Barbara Liebster, Judith Mair, Andrea Mettler, Adrian Müller, Christoph Müller, Francis Müller, Franziska Müller-Reissmann, Peter Purtschert, Basil Rogger, Hansruedi Rohrer, Alain Schibli, Anna-Brigitte Schlittler, Daniel Späti, Prof. Bitten Stetter, Prof. Katharina Tietze, Eva Wandeler, Robert Wettstein, Johannes Willi, Jacqueline Zünd

Assistierende

Raffael Cavegn, Sabine Frei, Larissa Holaschke, David Jäggi, Rebekka Scharf, Dagna Salwa